Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 18. Dezember 2017

Ausgabe vom 10. Januar 2012

Vortragsreihe für ältere Generation

Zum Auftakt in 2012 informiert Malteser Hilfsdienst über Hausnotrufsystem

Die seit November 1978 angebotene Vortragsreihe „Man lernt nie aus – Informationen für Seniorinnen und Senioren“ wird auch im Jahr 2012 fortgesetzt, wie jetzt Sozialsenator Sven Schindler mitteilte. Die Veranstaltungen finden wieder an jedem dritten Montag eines Monats um 10 Uhr im Senioren-Treff – Heiligen-Geist-Hospital, Eingang Koberg 11, statt. Am 16. Januar informiert Olaf Tschirner vom Malteser Hilfsdienst über das Hausnotrufsystem.

Am 20. Februar referiert Michael Berger vom Landesamt für Soziale Dienste zum Thema Schwerbehinderung: der Ausweis, der Antrag, mein Anspruch und Nutzen. Am 19. März halten Lore und Hans Kornemann einen Lichtbildervortrag über eine Sommerreise nach Grönland.

Am 16. April informieren Hartmut Wahl und Heike Norda in einem Vortrag der Schmerzliga mit hilfreichen Tipps für den Alltag zum Thema „Raus aus dem Schmerz – zurück in den Alltag“. Am 21. Mai hält Prof.Dr. Peter Radke vom UK-SH einen Vortrag im Rahmen des Aktionsbündnisses „Lübeck gegen den Herzinfarkt“.

Interessierte ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Lübeck sind zu allen Veranstaltungen herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de