Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 22. Oktober 2017

Ausgabe vom 14. Februar 2012

Erfolgreicher CDU-Neujahrsempfang

Autor: Andreas Zander

CDU

Die CDU-Fraktion in der Lübecker Bürgerschaft hat gemeinsam mit dem CDU-Kreisverband Lübeck zum Neujahrsempfang geladen. Über 230 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur haben teilgenommen und der CDU so einen neuen Teilnehmerrekord beschert. Als Hauptredner konnten wir in diesem Jahr den Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein und Spitzenkandidaten für die Landtagswahl Jost de Jager begrüßen. Auch wenn sich die Landesregierung mit ihrem gescheiterten Plan zur Zusammenlegung der medizinischen Studiengänge in Kiel und Lübeck vor zwei Jahren eine Hypothek in unserer Stadt erarbeitet hat: Ihre Erfolge für Lübeck liegen auf der Hand. Da ist einerseits die konsequente Konsolidierung des Landeshaushaltes, andererseits nun auch die Hilfe zum Abbau von kommunalen Schulden. Diese hat Lübeck nötiger als alle anderen Städte. Hier könnte der rot-rot-grünen Mehrheit beim Schuldenmachen Einhalt geboten werden. Dass Jost de Jager zusätzlich deutliche Worte zur Bedeutung des Wissenschaftsstandortes Lübeck und der Universität sowie zum Lübecker Flughafen gefunden hat, konnte alle Gäste des Neujahrsempfangs optimistisch stimmen. Der Neujahrsempfang stand damit ganz im Zeichen der Stadt der Wissenschaft 2012 und dem Verhältnis Lübecks zur Region und dem Land Schleswig-Holstein. Die Verantwortlichen unserer Stadt müssen endlich aus der häufig gewählten Schmollecke heraustreten und den dauerhaften Dialog mit Nachbarn und Landeshauptstadt pflegen. Beide Seiten können davon profitieren.

V.i.S.d.P.: Andreas Zander

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de