Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Ausgabe vom 01. Mai 2012

Sammlung für Mütter

Vom 2. bis 13. Mai findet in Lübeck wieder die Straßensammlung für das Müttergenesungswerk statt. Bürgermeister Bernd Saxe wird am Freitag, 4. Mai, ab 10 Uhr im Foyer des Rathauses oder bei schönem Wetter vor dem Rathaus offiziell diese Sammlung eröffnen und die Kinder und Jugendlichen begleiten.

Das Müttergenesungswerk sorgt seit über 60 Jahren für die Gesundheit von Müttern und dafür, dass es ausreichende gesellschaftliche und politische Rahmenbedingungen für ihre Gesunderhaltung gibt. Viele Mütter erkranken an den wachsenden Belastungen und Anforderungen des Alltags. Mehr als zwei Millionen Mütter sind heute kurbedürftig.

Das Müttergenesungswerk bietet diesen Frauen konkrete Hilfe an, die erwiesenermaßen nachhaltig wirkt. Mütter, die die Chance einer Kurmaßnahme nutzen können, entwickeln neue Kräfte, die das Familienleben positiv verändern. Das ist von unschätzbarem Wert - für die Kinder und die ganze Familie.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de