Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 24. Oktober 2017

Ausgabe vom 08. Mai 2012

Bikerfestival verhindert!

Autor: Volker Krause

Bürger für Lübeck

Seit einiger Zeit gibt es kontroverse Meldungen um das Stattfinden des 4. Hanse-Weekends in Lübeck, dann die Nachricht von der Durchführung des Bikerfestivals im August – gemeinsam mit der Flughafenfeier zum 95. Geburtstag. Zu früh gefreut, schon wieder wird die Veranstaltung abgesagt, diesmal wohl endgültig. Die ewigen Bedenkenträger mit Argumenten gegen die Veranstaltung wie „zu laut, zu abgaslastig, zu elitär" gemeinsam mit einer eher unflexiblen Verwaltung, die den Veranstalter lieber auflaufen lässt, als ihn erfolgreich zu begleiten, verhageln allen Motorradbegeisterten den Spaß. Gleichzeitig wird mit Lübeck geworben als „weltoffene, vielseitige und tolerante" Stadt. Werden diese Attribute immer nur dann gewählt, wenn es den eigenen Maximen entgegenkommt? Ideologiegesteuerte Entscheidungen stehen einer positiven Stadtentwicklung entgegen. Toleranz bitte nicht nur auf die eignen Vorstellungen fokussieren, sondern gern auch gegenüber anderen Meinungen walten lassen. Berücksichtigt man, dass die Biker anlässlich ihres Treffens auch Geld in der Stadt lassen, kann die Entwicklung nur bedauert werden. Die BfL-Fraktion erwartet von der Verwaltung für künftige Großveranstaltungen in Lübeck mehr Flexibilität und eine zielführendere Begleitung.

V.i.S.d.P.: Volker Krause

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de