Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Ausgabe vom 26. Juni 2012

Mittlerer Schulabschluss mit der VHS

Erstmals angebotener Kurs – 15 Teilnehmer erhielten Zeugnisse

Die VHS Lübeck hat erstmals einen Kurs zur Vorbereitung auf die externe Prüfung zum nachträglichen Erwerb des Mittleren Schulabschlusses (ehemals Realschulabschluss) durchgeführt. Der Kurs startete im Oktober 2010. In den fast zwei Jahren haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dreimal wöchentlich von 18 bis 21.15 Uhr und einmal im Monat an einem Sonnabend die Schulbank gedrückt. Der Unterricht wurde in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Physik, Biologie, Chemie, Geschichte und Erdkunde erteilt. Von Ende April bis Mitte Juni 2012 haben die landesweit zentralen Abschlussprüfungen stattgefunden.

Der Kurs startete im Herbst 2010 mit 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Angemeldet haben sich Personen ganz unterschiedlicher Couleur, ein breites Altersspektrum von 17 bis 71 Jahren war vertreten, vielfältige Lebens- und Berufserfahrungen flossen in den Unterricht ein. 15 Personen waren von Anfang an dabei und haben die ganze Zeit durchgehalten. Für einige war die Anspannung aus unterschiedlichsten Gründen sehr groß. Es gab schwierige familiäre Bedingungen oder berufliche Belastungen. Für die Ausgeschiedenen konnten dann andere „Quereinsteiger“ aufgenommen werden.

Ausdrücklich bedankte sich Christiane Wiebe, Leiterin der VHS Lübeck, bei den Kursleiter/innen für die hervorragende und engagierte fachliche Prüfungsvorbereitung und pädagogische Begleitung der Teilnehmer/innen. Ein besonderer Dank gilt der Possehl-Stiftung für die hilfreiche finanzielle Unterstützung dieses Kursangebotes, ohne die dieses Kursangebot nicht zu dem für die Teilnehmenden günstigen Preis durchführbar gewesen wäre. Die Abschlussprüfungen haben in enger und guter Zusammenarbeit mit dem Schulamt stattgefunden.

Den Absolventen überreichte Senatorin Annette Borns in Anwesenheit von Renate Menken, Vorsitzende der Possehl-Stiftung, sowie Schulrat Helge Daugs im Rahmen einer kleinen Feierstunde am Mittwoch,
20. Juni, im Saal der VHS in der Hüxstraße 118-120 die Zeugnisse. Zwölf Personen haben die Mittlere Reife erworben, auch die übrigen Teilnehmer/innen haben aus dem Vorbereitungskurs - unter zum Teil schwierigsten persönlichen Rahmenbedingungen - viel mitnehmen können und haben Beachtenswertes geleistet.

Der nächste Kurs mit dem Ziel der Abschlussprüfung zum Mittleren Schulabschluss im Sommer 2014 startet am 3. September, eine Informationsveranstaltung findet am 16. August im Saal der VHS in der Hüxstraße statt. Auf der Interessiertenliste gibt es bereits 73 Einträge.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de