Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 15. Dezember 2017

Ausgabe vom 24. Juli 2012

Kita-Kinder können buddeln

Kita Mecklenburger Straße bedankt sich für Sandkiste

Die Schlutuper Kita-Kinder  aus der Mecklenburger Straße freuen sich dank einer Spende von rund 2.000 Euro durch die Gemeinnützige Sparkassenstiftung über eine neue Sandkiste. Die Kindertagesstätte bedankt sich dafür öffentlich am 20. August um 12.30 Uhr und lädt dazu herzlich zu sich in die Mecklenburger Straße 37 bis 43 ein. Als Gäste werden Herr Heldt von der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung, Frau Senatorin Borns und eine Vertretung des Bereichs Städtische Kindertageseinrichtungen erwartet.

Es werden Sandburgen gezeigt und zusätzlich mit Fotos die Sandkiste im alltäglichen Gebrauch vorgestellt und ihre pädagogische Bedeutung veranschaulicht.Mit Hilfe der Spende konnte eine neue Sandkiste speziell für die Krippenkinder rechtzeitig im Frühjahr 2012 errichtet werden. So können die Krippenkinder etwas geschützt, den Bedürfnissen entsprechend spielen. Und wie erfolgreich der Sandkistentag war, erkennen die Eltern am Abend am Sand unter den Fingernägeln. 

Der Kindertagesstätte liegt die Sandkiste besonders am Herzen. Für die Kinder ist sie ein sehr beliebter Spielbereich. Die Pädagogen sehen in ihr vielfältige Lernmöglichkeiten. Der Sand lädt die Kinder ein zum Greifen, Sieben, Schütten, Buddeln, Abwiegen, Matschen, Entspannen. Es werden Phantasielandschaften gebaut, Tunnel gegraben, Gemeinschaftsbauwerke geschaffen, Reviere ausgehandelt, Sandkuchenbäckereien eröffnet. Dabei werden die Sinne angesprochen, die Motorik trainiert, soziales Verhalten geübt und physikalische Zusammenhänge erkannt.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de