Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 11. Dezember 2017

Ausgabe vom 31. Juli 2012

Versammlung am 1. August

Die Bürgerinformationsveranstaltung der Entsorgungsbetriebe Lübeck zum Thema „Einführung der getrennten Entwässerungsgebühr“  für die Stadtteile Buntekuh und Moisling findet am 1. August um 19 Uhr in der Baltic Grund- und Gemeinschaftsschule in der Karavellenstraße 2-4 statt. Die Versendung der Anhörungsbögen an die Grundstückseigentümer ist für die Stadtteile Buntekuh und Moisling in den letzten 14 Tagen erfolgt. Wer als Grundstückseigentümer keine Unterlagen erhalten hat, kann sich mit den EBL in Verbindung setzen. Die EBL werden auf der Informationsveranstaltung das Verfahren zur Einführung der getrennten Entwässerungsgebühr in der Hansestadt Lübeck ausgiebig erläutern und alle Grundstückseigentümer aus den Stadtteilen Buntekuh und Moisling sind herzlich eingeladen. Die EBL haben für die Grundstückseigentümer eine kostenlose Rufnummer eingerichtet. Hier können die Grundstückseigentümer spezielle Rückfragen zu den jeweiligen Grundstücken stellen. Kompetente MitarbeiterInnen sind unter der Nummer 0800/5533400  zu  den Servicezeiten montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr und freitags von 8 bis 16 Uhr erreichbar.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de