Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 23. Oktober 2017

Ausgabe vom 14. August 2012

Politikstrategien von Frauen

Am Donnerstag, 16. August, geht es im Buddenbrookhaus um Politikstrategien von Frauen. Zunächst wird Karolina Kühn, Kuratorin der aktuellen Elisabeth Mann Borgese-Ausstellung, die Aktivitäten der Tochter Thomas Manns zur Durchsetzung weltweiter Seerechte thematisieren. Die Berliner Wissenschaftlerin Uta Kletzing stellt Ergebnisse ihrer Untersuchung und Befragung von Politikerinnen vor. Agieren Frauen in der Politik anders als Männer? Im anschließenden Gespräch wird die Lübecker Gleichstellungsbeauftragte Elke Sasse mit dem Publikum und zwei politisch erfahrenen Lübeckerinnen (Dagmar Pohl-Laukamp, Senatorin a. D. und Sigrid Warnicke, Bürgerbeauftragte Schleswig-Holstein a. D.) darüber sprechen, wie erfolgreiche Politikstrategien von und für Frauen aussehen können.

Es besteht die Möglichkeit, um 18.30 Uhr an einer Kurzführung durch die Sonderausstellung teilzunehmen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro/vier Euro.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de