Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Ausgabe vom 14. August 2012

150. Geburtstag Claude Debussy

In diesem Sommer wäre der berühmteste französische Komponist des Impressionismus, Claude Debussy, 150 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass lädt das Museum Behnhaus Drägerhaus am Freitag, 17. August zu zwei Debussy-Konzerten ein. Ein fröhliches Kinderkonzert mit verschiedenen Mitmach-Aktionen beginnt um 15 Uhr. Der Eintritt kostet für Kinder 2 Euro, Erwachsene zahlen 6 Euro. Um 18 Uhr wird die Kammermusik des Jubilars dargeboten von Stefanie Hiller-Silberbach (Klarinette),  Vytautas Sondeckis (Cello), Vadim Goldfeld und Olaf Silberbach (beide Klavier). Außerdem werden Texte von Debussy vorgelesen. Inwieweit sich die innere Haltung des Musikers Debussy im malerischen Impressionismus der aktuellen Behnhaus-Ausstellung wiederfindet, wird
Dr. Alexander Bastek, Leiter des Museums, zum Abschluss ergründen. Der Eintritt zu diesem Konzert kostet 14 Euro/10 Euro.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de