Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 18. Dezember 2017

Ausgabe vom 14. August 2012

Fair Trade – wir machen mit!

Cafés der Vorwerker Diakonie erhielten Auszeichnung

Seit dem 30. November 2011 ist Lübeck offizielle „Fair Trade Town“. Die Vorwerker Diakonie unterstützt die Aktion: „In unseren vier Cafés bieten wir fair gehandelten Kaffee und Tee an“, so Caféleiterin Jutta Düwel-Lorenz. Deshalb erhielten die Einrichtungen kürzlich die Auszeichnung „Fair Trade – wir machen mit!“ der Initiative „Fair Trade Town Lübeck“. „Weitere Cafés und Restaurants der Hansestadt werden in Kürze folgen“, sagt Horst Hesse, Sprecher der Initiative.

Die Fair Trade-Bewegung setzt sich für die Einhaltung höchster sozialer, ökonomischer und ökologischer Standards in den Entwicklungsländern und auf dem Markt ein. „Auf Respekt und Transparenz beruhende Handelsbeziehungen sollen die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Produzenten nachhaltig verbessern“, so Hesse. „Das Fair Trade-Siegel und die Auszeichnung der Cafés und Restaurants garantiert den Gästen, dass sie dort fair gehandelte Produkte genießen und die Aktion mit tragen.“ 

„Wir prüfen derzeit, ob wir weitere fair gehandelte Lebensmittel in unser Café-Angebot aufnehmen können“, sagt Holger Graw, Leiter des Geschäftsbereichs „Arbeit und berufliche Bildung für Menschen mit Behinderungen“ der Vorwerker Diakonie. „Und auch in den von uns betriebenen Schulmensen im Johanneum und im Katharineum setzen wir neben Bio verstärkt auf Fair Trade.“ 

In den Cafés und den Mensen der Vorwerker Diakonie arbeiten Menschen mit und ohne Behinderungen. „Dieses Konzept setzen wir im Walbaum-Café im Museum für Natur und Umwelt, im Kunstcafé in der Kunsthalle St. Annen sowie im Schulgartencafé schon seit längerer Zeit um“, so Graw. „Seit dem 1. Juni 2012 betreiben wir zusätzlich das Café Credo im Kirchenforum Alte Post in Kücknitz – dort sind auch ehrenamtliche Mitarbeitende im Einsatz.“ Außerdem gehört zum Café Credo ein offizieller Eine-Welt-Laden, in dem fair gehandelte Lebensmittel und Kunsthandwerk aus aller Welt angeboten werden.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de