Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 20. Oktober 2017

Ausgabe vom 14. August 2012

Zukunft Nördl. Wallhalbinsel

Autor: Peter Reinhardt

SPD

Die nördliche Wallhalbinsel ist für die Hansestadt Lübeck u.a. durch ihre zentrale Altstadt nahe Lage, von enormer städtebaulicher Bedeutung. Die sich in den vergangenen Jahren dort abzeichnende Entwicklung, wurde von vielen als großer (städtebaulicher) Missstand empfunden. Jetzt endlich hat die Bürgerschaft die Aufstellung eines Bebauungsplan beschlossen, der die planerischen Voraussetzungen dafür schafft, die seit vielen Jahren nicht mehr zum Hafenumschlag genutzten Flächen einer anderen Nutzung zuführen zu können. Die Eckpunkte dieser Beschlusslage lauten:

1.) Mischung aus Wohnen und Arbeiten, maritimen Dienstleistungen, kleinteiligem Einzelhandel, Kultur, Freizeit und Gastronomie.

 2.) Gefordert ist eine soziale Mischung der künftigen Einwohner und Nutzer.

3) Die Vermarktung wurde der KWL übertragen. Zur Verringerung des finanziellen Risikos gibt es eine abschnittsweise Erschließung und Bebauung. Einem möglichen Alternativvorschlag hierzu wird sich die SPD nicht von vornherein verschließen, diesen gegebenfalls beraten und auf seine Machbarkeit hin überprüfen.

 

V.i.S.d.P.: Peter Reinhardt

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de