Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Ausgabe vom 11. September 2012

Besuch der Alexander von Humboldt II

Drei Tage maritimes Programm am Ostpreu├čenkai

Freitag, 14. September

Kreuzfahrtterminal

15 bis 20 Uhr | Öffnung der Ausstellung im Kreuzfahrtterminal

15 bis 20 Uhr | Die Gastronomie lädt Sie zum Verweilen ein mit Blick auf die Trave, die Schiffe am Ostpreußenkai sowie die vorbeifahrenden Fähren

Ab 15 Uhr | Einlaufen der „Alexander von Humboldt II“ begleitet von dem Segelschulschiff „MIR“, der Kraweel „Lisa von Lübeck“, dem Feuerlöschboot „Senator Emil Peters“, dem Rah-Segler „Aphrodite“, dem Forschungsschiff „Aldebaran“, der Brigg „Mercedes“ sowie Lübecker Traditionsseglern des Museumshafens

ca. 16 Uhr | Festmachen und Lübecker Shanty-Chor Möwenschiet

Mitsegeln

12 bis 16 Uhr | Lisa von Lübeck (ab/an Kaiserbrücke), Anmeldung: telefonisch unter 0451/7982740, Dienstag bis Donnerstag 9 bis 13 Uhr

13 bis 16 Uhr | Traditionssegler des Museumshafens zu Lübeck (Fischereihafen/Brücke – außen) Buchung: an Bord

Open Ship

15 bis 20 Uhr | Aldebaran (Alte Zollbrücke)

18 bis 20 Uhr | MIR (Ostpreußenkai)

17 bis 20 Uhr | Lisa von Lübeck (Kaiserbrücke)

 

Samstag, 15. September

Kreuzfahrtterminal

10 bis 20 Uhr | Öffnung der Ausstellung

10 bis 20 Uhr | Die Gastronomie lädt Sie zum Verweilen ein

10 bis 16 Uhr | DLRG Motorschlauchboot-Mitfahrten, Rettungsringweitwurf und Leinenwurf für Kinder sowie viele Informationen für Erwachsene

11 Uhr | Der Passat-Chor singt traditionelle Shanties und Seemannslieder aus aller Welt

13 Uhr | Die Schlick-Schipper – der kleinste Shanty-Chor der Welt (außerdem 13.45 Uhr, 14.30 Uhr, 15.15 Uhr)

16 Uhr | Charlie & Herr Künstler Singer Songwriter

Mitsegeln

11 bis 17 Uhr | MIR (ab/an Ostpreußenkai), Anmeldung telefonisch unter 04107/4889 oder 0173/6017840, online unter www.nordevent.de, im Welcome Center Travemünde sowie an Bord.

Open Ship

10 bis 20 Uhr | Aldebaran (Alte Zollbrücke)

17 Uhr 20 UHR | Aexander von Humboldt II (Ostpreußenkai)

18 bis 20 UHR | MIR (Ostpreußenkai)

 

Sonntag, 16. September

Kreuzfahrtterminal

10 bis 18 Uhr | Öffnung der Ausstellung

10 bis 18 Uhr | Die Gastronomie lädt Sie zum Verweilen ein

10 bis 15 Uhr | DLRG Motorschlauchboot-Mitfahrten, Rettungsringweitwurf und Leinenwurf für Kinder sowie viele Informationen für Erwachsene

13 Uhr | Traumschiff-Tingel-Tangel eine amüsante, musikalische Weltreise (außerdem 13.45 Uhr, 14.30 Uhr)

15.30 Uhr | Der Passat-Chor singt von Bord der Alexander von Humboldt II

Mitsegeln

13 bis 17 Uhr | Aphrodite (ab/an Überseebrücke 1, Travepromenade), Anmeldung online unter www.sail-aphrodite.com, im Welcome Center Travemünde sowie an Bord.

Open Ship

10 bis 18 Uhr | Aldebaran (Alte Zollbrücke)

10 bis 20 Uhr | MIR (Ostpreußenkai)

 

Weitere Termine:

Freitag, 14. September

18.30 Uhr | „Alexander von Humboldt – Ein Leben für die Forschung“, Prof. Dr. Ottmar Ette, Universität Potsdam, Bürgerschaftssaal - Rathaus Lübeck

Samstag, 15. September

20 Uhr | Science Slam Kolosseum Lübeck

Montag, 17. September

09/10 Uhr | Auslaufen der Alex II mit Schülerinnen und Schülern an Bord zum Segeltörn auf der Ostsee

Mehr zum Thema auch unter: www.hanse-trifft-humboldt.de/veranstaltungen/programmhoehepunkte/alexander-von-humboldt-ii und auf: www.alex2.de

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de