Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 15. Dezember 2017

Ausgabe vom 23. Oktober 2012

„Problemzone“ Friedenstraße

Poller gegen Durchgangsverkehr

Kopfschütteln in der Friedenstraße: „Unten geht‘s nicht mehr durch!“, sagt ein Anwohner an der Ecke Friedenstraße/Warendorpstraße mit Blick auf die neuen Durchfahrtsverbote, die jetzt aus der Friedenstraße eine Sackgasse machen. Auch in die Warendorpstraße können Autofahrer aus der Friedenstraße kommend nicht mehr einbiegen. Die Stadt hat im Wohngebiet um die Friedenstraße Poller und Sperren gegen den Durchgangsverkehr aufgebaut. Vorab wurde ein erhöhter motorisierter Durchgangsverkehr im Wohngebiet Friedenstraße zwischen Fackenburger und Schwartauer Allee festgestellt. Deshalb wurde im Kreuzungsbereich Geverdes-/Warendorpstraße eine so genannte „Diagonalsperre“ eingerichtet. Durch diese Sperre ist das durchgehende Befahren der Geverdesstraße aus Richtung Lohmühle zur Schwartauer Allee und weiter zur Marienstraße/Marienbrücke nicht mehr möglich. Auch die Warendorpstraße kann nicht mehr durchgehend befahren werden. Sie wird zwischen Ludwig- und Geverdesstraße sowie zwischen Geverdes- und Friedenstraße Richtung Friedenstraße zur Einbahnstraße.

Die Ausfahrt zur Schwartauer Allee aus der Friedenstraße wird für den Kfz-Verkehr untersagt. Jel

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de