Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 24. Oktober 2017

Ausgabe vom 11. Dezember 2012

Lübeck leuchtet jetzt mit LEDs

Per Knopfdruck hat Bausenator Peter Boden am Montag die neue LED-Straßenbeleuchtung in der Loggerstraße im Stadtteil Buntekuh angeschaltet. Die Loggerstraße ist die erste Lübecker Straße, in der vier Straßenlaternen mit LED-Leuchten stehen. Die Leuchte vom Typ „Stela Long“ verfügt über 18 LED, die zusammen nur 22 Watt verbrauchen. Nochmals rund 100 Watt weniger als die bisherigen Leuchten, die mit 27 Watt bereits energiesparend waren.

Neben der Loggerstraße werden noch fünf weitere Laternenmasten in der Straße „Seitenstraße“ mit den modernen Leuchten ausgestattet. Zudem erhalten alle Straßen des Neubaugebietes „St. Hubertus-Park“ diese Lichttechnik. Ein flächendeckender Austausch der Lübecker Straßenlaternen bzw. deren Leuchten ist nicht geplant. Nur bei Ersatzmaßnahmen, also dann, wenn Masten nach 40 oder 50 Jahren erneuert werden müssen, soll nach Angaben des Fachbereiches Stadtgrün und Verkehr auf LED-Technik umgestellt werden.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de