Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 20. Oktober 2017

Ausgabe vom 11. Dezember 2012

Verwaltungschef zeichnet Mitarbeiter aus:

40 Jahre bei der Hansestadt Lübeck

Feierlicher Moment im Audienzsaal des Lübecker Rathauses: Bürgermeister Bernd Saxe hat 45 städtischen Mitarbeitern für ihre über 40-jährige Tätigkeit bei der Hansestadt Lübeck gedankt. „40 Jahre - eine beachtliche Zahl. Das schafft nicht jeder“, sagte Saxe mit Blick auf einen Arbeitsmarkt, der sich verändert hat seit 1972. Damals, so Saxe, habe ein Deutscher erstmalig nach 1945 den Friedensnobelpreis erhalten - Willy Brandt. Und im Fernsehen habe es eine neue Serie gegeben, Raumschiff Enterprise.

In Lübeck habe sich die Bürgerbewegung Rettet Lübeck für die Bewahrung der Altstadt auf den Weg gamacht. Günter Lenz (63) gehörte am vergangenen Freitag zu den geladenen Gästen im Rathaus. 1974 kletterte Lenz als Rettungsschwimmer bei der Stadt an Bord, wurde erst Schwimmmeistergehilfe, dann Schwimmmeister in der Ziegelstraße, wo Lenz heute nicht mehr am Beckenrand steht, sondern das Magazin managt. Wenn der Schwimmmeister am Freitag, 14. Dezember, von Bord geht, dann kann Lenz sagen: „Es hat Spaß gemacht.“ Langeweile
wird der Rentner nicht haben, denn ein Wohnmobil wartet schon auf ihn. Ziel: „Ungarn oder Spanien“ Jel

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de