Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 23. Oktober 2017

Ausgabe vom 19. Februar 2013

Heimkinder

Autor: Ragnar Lüttke

Die Linke

Obwohl in Erzählungen von Betroffenen auch ein Lübecker Heim immer wieder genannt wird, obwohl die Dunkelziffer der Betroffenen sehr hoch sein könnte und obwohl der Runde Tisch auf Bundesebene die Kommunen nahegelegt hat, ihre Vergangenheit aufzuarbeiten – hat sich der Lübecker Jugendhilfeausschuss gegen die Einberufung eines offiziellen Runden Tisches in Lübeck ausgesprochen. Trotzdem sind viele Räder in Bewegung gekommen, seit dem DIE LINKE den Antrag in die Bürgerschaft eingebracht hat. Die Ausstellung „Für-Sorge-Erziehung“ wird noch in diesem Jahr in Lübeck gezeigt werden und es wurde ein Ansprechpartner benannt, an den sich die Betroffenen wenden können – zumindest ein kleiner Etappenerfolg. Hinsichtlich der immer währenden Aktualität und als notwendig erachteten Aufarbeitung unserer Stadt, freuen wir uns, Betroffene, Angehörige und Interessierte am kommenden Donnerstag, den 21. Februar um 18.00 Uhr ins Kommissarenzimmer des Rathauses zum Runden Treffen einladen zu können. In diesem Treffen möchten wir vor allem denjenigen EinwohnerInnen, die bisher kaum bis wenig Informationen erhalten haben, einen aktuellen Überblick zum Stand der Dinge auf Bundes-, Landes- und Kommunaler Ebene geben und einen Ausblick auf kommende Initiativen unserer Fraktion geben

 

V.i.S.d.P.: Antje Jansen

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de