Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 15. Dezember 2017

Ausgabe vom 12. März 2013

Bühne für Bürger

Wissensmanege bei der Gemeinnützigen

Von Mai bis September wird es im Garten der Gemeinnützigen einen Ort geben, der Kunst, Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft verbindet. Es gehe um ein halbes Zirkuszelt, ein Kunstobjekt des Hamburger Künstlers Volker Lang, das den Namen „8 ½ Circus Space“ trägt. Das Zelt werde in Lübeck jedem als Bühne zur Verfügung stehen. Eröffnet werde die Wissensmanege am Himmelfahrtstag, 9. Mai, um 17 Uhr, im Garten der Gemeinnützigen. Die Idee, das Zelt in Lübeck aufzustellen, sei von Antje Peters-Hirt und Marlies Behm gekommen. Das Wissenschaftsmanagement war als Veranstalter angefragt worden und habe die Idee, eine zentrale Wissens-Manege im Garten der Gemeinnützigen zu platzieren, reizvoll gefunden.  Wer Interesse hat, die Bühne zu nutzen, kann sich in der Overbeck-Gesellschaft in ein Buch eintragen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de