Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Ausgabe vom 26. März 2013

Wildklebe-Verbot

Grüne werben für Werbevielfalt

Katja Menz (Grüne) hat für Werbevielfalt im Öffentlichen Raum geworben. Die Grünen wollen, dass die Wall AG keine Werbung mehr entfernen darf. Flächen für Nicht-kommerzielle Veranstalter sollen erhalten bleiben, das Thema im Kulturausschuss diskutiert werden. Ragnar Lüttke (Linke) monierte, dass die Wall-AG zum Hilfssheriff der Verwaltung werde, wenn sie beispielsweise Plakate an Stromkästen entferne. Lübecks Bausenator Franz-Peter Boden stellte klar, dass die Wall-AG nur auf Anordung der Behörde wilde Plakate entferne. Kultursenatorin Annette Borns hält Plakatwerbung für unzeitgemäße Kommunikation: „Es gibt Ultimo und Unser Lübeck.“ Jel

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de