Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Ausgabe vom 26. März 2013

EMPÖRUNG! ZU RECHT?

Autoren: A. Schulte & L. Ciulla

Miteinader

Eine Zeitungsmeldung berichtet vom Baumfällen, weil es angeblich kaum Mitarbeiter für die Pflege der Bäume gibt. Zum Entsetzen vieler Bürger erreichte uns die Information erst, als schon alles entschieden war. Geht‘s noch? Jedem ist der Wert der Bäume für Mensch und Tier bekannt. Gerne würden sich umweltbewusste Bürger mit Rat und Tat einbringen. Nicht besserwisserisch egozentrisch, sondern helfend und eine optimale Lösung für alle Betroffenen anstrebend. Leider funktioniert es nicht, wenn uns die entsprechenden Überlegungen vorenthalten werden! Wo bleibt die dringend notwendige gelebte Basisdemokratie? Keine Mitarbeiter zur Pflege? Personal-Planungsfehler? Kein Geld für Neupflanzungen von Bäumen? Da fallen einem doch gleich zig Beispiele ein, bei denen viel Geld „versenkt“ wurde. Vielleicht hat man auch versäumt, potentielle Spender zu motivieren. Wo „liederlich“ mit Geld umgegangen wird, versiegen helfende Quellen! Wir fordern, dass die Bürger rechtzeitig über wichtige Vorhaben informiert werden, damit bestmögliche Entscheidungen miteinander getroffen werden können. Sie denken genauso? Sie haben noch mehr akute Beispiele? Rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir laden Sie dann gerne zu unserem nächsten Treffen ein!

 

V.i.S.d.P.: Dieter Müller

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de