Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 17. Oktober 2017

Ausgabe vom 23. April 2013

Neusaat nach Wildschaden

Die Sanierungsarbeiten des durch Wildschweine zerstörten Rasenplatzes des TSV Schlutup im Palinger Weg beginnen, abhängig von der Witterung, in dieser Woche. Das hat jetzt der Bereich Stadtgrün und Verkehr mitgeteilt. Neben der Neuanlage des Rasens werden auch die nicht mehr funktionsfähige Drainage und die Oberflächenentwässerung saniert. Der neu angesäte Rasen muss allerdings für ein komplettes Jahr gesperrt werden, damit die Rasennarbe den Belastungen der Fußballspieler standhalten kann.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de