Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Ausgabe vom 16. Juli 2013

Pflanze des Monats

Wie der Name schon andeutet, hält jede Blüte der Taglilie nur einen einzigen Tag. Da die Pflanzen jedoch eine Unmenge an Blütenknospen bereit halten, dauert die Blütenpracht zwischen drei bis vier Wochen. In Europa sind über 3.000 verschiedene Taglilien-Sorten bekannt.  Je nach Sorte blühen die lilienartigen Blüten in Gelb, Orange, Rot, Rotbraun, sind teilweise auch gefüllt und duften.

Taglilien sind die Pflanzen für die „intelligenten Faulen“, so die Worte des bedeutenden Staudenzüchter Karl Foerster (1874 – 1970).  Sie können viele Jahre lang an einem sonnigen oder lichtschattigen Standort im Garten stehen und werden auch von den Schnecken meistens in Ruhe gelassen.  Zudem sind  die Blüten essbar, sie schmecken fruchtig, würzig bis leicht scharf.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de