Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Ausgabe vom 20. August 2013

Gleichstellung voranbringen

Autor: Jörg-Stefan Witt

Piraten

Am Samstag fand die Parade des CSD statt. Das Motto diesmal war „Deine Stimme für Gleichstellung“. Wir unterstützten diese Initiative: Unsere Stimme auch für Menschen mit Einschränkungen, die das gleiche Geschlecht lieben. Ein wichtiges Thema ist die Einbeziehung von Menschen mit Einschränkungen in die Gesellschaft. Unsere Gesellschaft muss sich in Leichter Sprache üben, damit Texte so formuliert werden, dass sie von allen Empfängern verstanden werden können. Menschen mit Einschränkungen wollen informiert sein und wählen gehen. Menschen mit Einschränkungen soll es genauso gut gehen, wie anderen auch. Wir in Lübeck müssen sicherstellen, dass Menschen mit Einschränkungen jeden Ort selber erreichen können. Menschen mit Einschränkungen haben unterschiedliche Gefühle und dürfen sich zum eigenen Geschlecht hingezogen fühlen. In Lübeck haben es Lesbische und Schwule mit Einschränkungen schwer, Kontakte und Unterstützung zu finden. Wir sehen die Gruppe „Lesbisch-Schwul und Behindert“ beim Magnus Hirschfeld Centrum in Hamburg als Vorbild für Lübeck und wollen Menschen mit Einschränkungen bei der Bewältigung des Alltags, z. B. eine Partnerschaft zu finden und zu führen, unterstützen.

V.i.S.d.P.: Oliver Dedow

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de