Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 25. April 2019

Ausgabe vom 13. Oktober 1998

Der spielende Mensch

Tanz Companie bringt "Brandenburgische Konzerte" zur Premiere

0460502.gif
Szene aus dem neuen Tanzstück Brandenburgische Konzerte; Foto: TCL

Die Tanz Companie Lübeck tritt wieder mit einer Premiere ins Rampenlicht der Kammerspiele: "Brandenburgische Konzerte" ist der Titel des Tanzstücks, das Prinzipalin Juliane Rößler auf Musik von Johann Sebastian Bach konzipiert hat - in einer Choreographie, die die dynamische Unmittelbarkeit gerade dieser Musik des Barockmeisters in die Bewegungssprache unserer Zeit, des ausgehenden 20. Jahrhunderts, überträgt. Im Mittelpunkt steht der "homo ludens", der spielende Mensch, den Javier Baez-Velez, Ulla Benninghoven, Susanne Boetius, Ulli Gebauer, Juliane Rößler und Caroline Zemotjel interpretieren. Premiere in den Kammerspielen ist am Sonntag, 18. Oktober, 19.30 Uhr.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de