Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 23. August 2019

Ausgabe vom 18. November 1997

STICHWORT

Nur in Bad Segeberg müssen die Bürger und Bürgerinnen weniger zahlen als die Lübecker Bevölkerung, nämlich 242,40 Mark im Jahr (Lübeck: 248,40 Mark). Allerdings müssen die Bad Segeberger ihre Mülltonnen selbst zur Straße schleppen, während dieser Service im Lübecker Preis inbegriffen ist. In den anderen Kommunen bewegt sich der Jahrespreis zwischen 330 (Kiel) und 772,80 Mark (Schleswig/Flensburg). In Neumünster kostet die Abfuhr 421 Mark, in Flensburg 405,60 Mark, Ostholstein 417,60 Mark und der Kreis Stormarn 512,04 Mark.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de