Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 19. Juni 2019

Ausgabe vom 26. Januar 1999

Engerer Kontakt zu St. Petersburg

0590103.gif
Grishanov (li.), Bouteiller; Foto: N. Löwe

Klare Wünsche äußerte Bürgermeister Bouteiller am vergangenen Donnerstag gegenüber dem Vize-Gouverneur der Region St. Petersburg, Vladimir Grishanov: Beide Städte sollten eine gemeinsame Erklärung zur zukünftigen Hafenpolitik anstreben und dazu beitragen, daß eine feste Schiffsverbindung wieder ins Leben gerufen wird. Außerdem sollte es eine stärkere Zusammenarbeit auf der administrativen Städteebene geben, vor allem mit Blick auf die Union of the Baltic Cities (UBC), der Lübeck bereits angehört. Außerdem bot Bouteiller lübsche Unterstützung bei der Weiterentwicklung der technisch-wissenschaftlichen Institutionen in St. Pertersburg an.

Der Vize-Gouverneur besuchte im Rahmen seiner Deutschlandreise die Hansestadt und wurde im Rathaus auch von Wirtschaftssenator Gerd Rischau (CDU) und dem Geschäftsführer der Lübecker Hafengesellschaft, Hans-Gerd-Gieleßen, empfangen. Konkret vereinbarte man für das Jahr 2003 eine Zusammenarbeit der Städte anläßlich des 300jährigen Stadtjubiläums von St. Petersburg sowie eine gemeinsame Bewerbung um das Cutty Sark Tall Ships Rennen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de