Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. April 2019

Ausgabe vom 26. Januar 1999

Kurz notiert

Zwölf Spediteure haben zu gleichen Anteilen mit der Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) die Trave Logistik GmbH (TLG) gegründet. Damit hat jetzt auch der Skandinavienkai einen leistungsfähigen Umschlagbetrieb für Stückgut.

Der Schlußbericht und die Jahresrechnung der Hansestadt Lübeck sowie der von ihr verwalteten Stiftungen für das Haushaltsjahr 1997 liegen jetzt vor. Die Unterlagen können im Lübeck-Info-Zentrum (LIZ), Breite Straße 62, eingesehen werden.

Die erste gerontopsychiatrische Beratungs- und Koordinierungsstelle (GBK), Engelsgrube 70, wird am Sonnabend, 30. Januar, mit einem Tag der offenen Tür von 11 bis 16 Uhr eröffnet. "In der Versorgung gerontopsychiatrisch erkrankter Menschen sowie in der Beratung ihrer Angehörigen bestehen noch erhebliche Lücken", begrüßt Sozial- und Gesundheitssenatorin Dagmar Pohl-Laukamp (CDU) die Initiative der Alzheimer Gesellschaft.

Das 35jährige Bestehen der Altentagesstätte Innenstadt, Wahmstraße 76,wird am Freitag, 29. Januar, mit einer kleinen Feierstunde gewürdigt.

Der Tourismusverband Alte Salzstraße feiert am 26. Januar sein zehnjähriges Bestehen. Die Hansestadt Lübeck, vertreten durch die Lübeck und Travemünde Tourismus-Zentrale (LTZ), ist hier als beratendes Mitglied tätig.

Die Flughafen Lübeck GmbH konnte 1998 die Passagierzahlen gegenüber dem Vorjahr verdreifachen. 35 466 Passagiere flogen 1998 von Schleswig-Holsteins einzigem Charterflughafen in den Urlaub. Durch den Zuwachs im Charterverkehr wurde erstmals die Zahl von 100 000 Gesamtpassagieren überschritten.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de