Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 23. März 2019

Ausgabe vom 02. März 1999

Stimmen

Wenn sie frieren, sagen sie Bescheid. Wir verteilen dann Mäntel und Wolldecken

Reaktion von Stadtpräsident Peter Oertling (SPD) auf Hinweise, durch die Klimaanlage sei es zu kalt im Saal

Wir stellen den Sturm jetzt ab

Mit dieser Bemerkung gibt der Stadtpräsident etwas später bekannt, daß die Klimaanlage abgeschaltet wird

Ich hoffe, daß alle Anwesenden - anwesend sind

Stadtpräsident Peter Oertling (SPD) bei einem Aufruf zur Abstimmung

Ein Powerbootrennen ist kein Sport, sondern Gewalt

Gunhild Duske (SPD)

Sie fallen um. Das ist FDP-Politik. Dann gute Nacht, Lübeck

Antje Jansen (Bündnis 90/Die Grünen) zur SPD-Fraktion, weil diese nicht mit den Bündnisgrünen gegen das Powerboot-rennen stimmt

Wir wollen nicht jeden Mist hier haben

Antje Jansen (Bündnis 90/Die Grünen) in ihrer Begründung, warum die Bündnisgrünen gegen das Powerbootrennen stimmen

Wer holt denn den Mist nach Travemünde? Das sind Sie doch mit ihren Pferdedroschken

Klaus Puschaddels (CDU) Reaktion auf Antje Jansen. Seine Antwort bezieht sich auf den Antrag der Bündnisgrünen, im Sommer Pferdedroschken in Lübeck und Travemünde einzusetzen

Die Anträge von SPD und Grünen widersprechen sich inhaltlich nicht, dennoch stimmen wir gegen den Grünen-Antrag:Das ist tragisch, das ist schizophren

Gunhild Duske (SPD) in der Diskussion über das Powerbootrennen

Das AquaTop ist ein Groschengrab... Susanne Hilbrecht (Bündnis 90/Die Grünen) in der Diskussion über die Situation Lübecker Freibäder

...Groschen? Millionengrab!

Zwischenruf aus der SPD-Fraktion

Wir dürfen sie kritisieren. Wir haben sie gewählt

Hans-Jürgen Schubert (Bündnis 90/Die Grünen) über die Umweltsenatorin in der Diskussion über den Grundwasserverlust

Wir versuchen, als ehrenamtliche Dilettanten unsere Arbeit zu machen

Gunhild Duske (SPD) in der Diskussion über den Grundwasserverlust

Es gibt nur zwei, die man ernst nehmen kann: Bündnis 90/Die Grünen und uns - weil wir klare Politik machen

Wolfgang Halbedel (CDU) in der Diskussion über den Grundwasserverlust

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de