Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 24. April 2019

Ausgabe vom 09. März 1999

Hauptschulabschluß nachholen

Das Lübecker Schulamt bietet allen Jugendlichen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und nicht Vollzeitschüler einer allgemeinbildenden Schule sind, die Möglichkeit, ihren Hauptschulabschluß nachzuholen. Die Prüfung wird vor einem Ausschuß abgelegt, der vom Bildungsministerium bestellt wird.

Anträge gibt es beim Schulamt der Hansestadt Lübeck, Fünfhausen 1, Zimmer 501, Telefon (0451) 122 40 94 oder während einer Informationsveranstaltung am Sonnabend, 20. März, die um 10 Uhr in der Volkshochschule II, Schwartauer Allee 44, Haltestelle Friedenstraße, beginnt.

Die Anträge müssen mit Kopie der Geburtsurkunde, dem letzten Schulzeugnis und einem schulisch-beruflichen Lebenslauf bis Freitag, 7. Mai, beim Schulamt eingereicht werden.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de