Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. April 2019

Ausgabe vom 02. Dezember 1997

stichwort

Vielfältige und artenreiche Landschaft

Die Gesamtfläche des Dummersdorfer Ufers beträgt rund 342 Hektar. Sie ist Umweltministerium als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Sie befindet sich zwischen dem Skandinavienkai und der ehemaligen Metallhütte Herrenwyk. Der Landschaftsschutzstreifen ist rund 500 Meter breit. Er besteht zu 90 Prozent aus alter Kulturlandschaft, wie sie dort jahrhundertelang betrieben wurde. Hauptzweck von Naturschutzgebieten ist es, die wildlebenden Pflanzen und Tiere zu schützen, möglich ist ein Betretungsverbot,

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de