Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 19. August 2019

Ausgabe vom 01. Juni 1999

"Keine Sachpolitik mehr möglich"

0770103.gif
Nicht mehr Kandidatin der CDU: Senatorin Beate Hoffmann mit Fraktionschef Klaus Puschaddel; Foto: T. Wewer

Lübecks Umweltsenatorin Dr. Beate Hoffmann ist nicht mehr Kandidatin der CDU für die Wahl zum Bürgermeister der Hansestadt Lübeck. Am vergangenen Freitag hatte die CDU-Fraktion in der Lübecker Bürgerschaft in Abstimmung mit dem Kreisvorstand mit 15 Stimmen - bei zwei Enthaltungen - die Kandidatur der parteilosen Senatorin für die CDU zurückgezogen. Begründet wurde dieser Schritt mit den Vorwürfen, die in Teilen der Medien seit Wochen über die Senatorin verbreitet worden sind. Man habe sich nur noch mit der Abwehr dieser Vorwürfe beschäftigt, so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Klaus Petersen in einer Talkshow des Offenen Kanals am Sonnabend, und sich nicht mehr um Sachpolitik kümmern können. Auch Vertreter der FDP deuteten daraufhin an, daß die erst vor wenigen Tagen ausgesprochene Unterstützung für die Senatorin neu überdacht werde. Die Senatorin nahm am Montag einen Termin außerhalb Lübecks wahr, deshalb lag bis zum SZ-Redaktionsschluß keine Stellungnahme von ihr vor.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de