Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 26. Juni 2019

Ausgabe vom 29. Februar 2000

Ein Schlußstein

Die Architektur im Kulturforum Burgkloster

1140503.gif
Schlußstein im Kreuzgang mit Helm- und Schildhalterin Foto: Museum

Die Architektur des Burgklosters wird oft nicht bemerkt von dem, der sich ausschließlich die Ausstellungen im Kulturforum beachtet. Sie hat aber ihre ganz besonderen Qualitäten. Die Bauplastik, die unter anderen mit Gewölbekonsolen und Schlußsteinendie Räume des Klosters schmückt, zeugt heute noch von der reichen mittelalterlichen Ausstattung. Diese qualitätvoll gearbeiteten Einzelkunstwerke - wie das abgebildete - stammen überwiegend aus der Werkstatt des bedeutenden Lübecker Meisters Johannes Junge.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de