Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 24. Juni 2019

Ausgabe vom 27. Januar 1998

Senator Volker Kaskegeht in den Ruhestand

0090203.gif

Senator Volker Kaske wird morgen bei einem Empfang im Rathaus in den Ruhestand verabschiedet.

Der heute 57jäh-rige Vorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU Lübeck trat bereits als 19jähriger in die CDU ein. In Lübeck war der studierte Diplom-Verwaltungswirt ab 1970 ehrenamtlich, von 1974 bis Anfang 1997 hauptamtlich als Sozialsenator tätig. Kaske kümmerte sich auf Bundesebene und international um soziale Belange. So wurde er beispielsweise 1992 Präsident des Sozialausschusses des Rates der Gemeinden und Regionen Europas. 1987 erhielt er das Verdienstkreuz am Bande vom damaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker für sein Engagement auf sozialem Gebiet.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de