Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 17. Juni 2019

Ausgabe vom 09. Mai 2000

Durchfahrt in Schlutup wird umgebaut

Verkehrsberuhigung Mecklenburger Straße hat sich bewährt

1240102.gif
Ein Fahrradstreifen wird die Kübel ersetzen Foto: N. Dorel

Die Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung an der Mecklenburger Straße, Ortsdurchfahrt Schlutup, haben sich bewährt. Daher wird, wie vom Arbeitskreis Schlutup empfohlen und von der Lübecker Bürgerschaft beschlossen, seit Montag die Ortsdurchfahrt umgebaut. Voraussichtlich Ende Juli soll die Umgestaltung abgeschlossen sein, bei der die Anlieger nicht an den Kosten beteiligt werden. Ein endgültiger Ausbau der Mecklenburger Straße erfolgt erst nach dem Bau der geplanten Umgehungsstraße Schlutup.

Auch zukünftig gilt die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h. Von den 60 Pflanzkübeln aus der Versuchsphase werden an zwölf ausgewählten
Standorten entlang der Mecklenburger Straße rund 25 stehen bleiben. Geschaffen werden zwei zusätzliche Kurzzeit-Parkstreifen am nördlichen Fahrbahnrand der Mecklenburger Straße im Abschnitt zwischen Wesloer und Fabrikstraße.

Um die Lärmbelastung zu reduzieren, wird die erheblich beschädigte Straßendecke zwischen Beim Rosenwasser und Wesloer Straße saniert. Darüber hinaus werden die Radwege zwischen Wesloer und Fabrikstraße auf der Nordseite ausgebessert und auf der ansteigenden Südseite von derzeit 1,45 auf 1,75 Meter zu Lasten der Fahrbahn verbreitert.

Im Bauabschnitt zwischen Wesloer Straße und dem Ortsausgang Richtung Osten wird der bislang provisorische Gehweg zwischen Altenheim und Palinger Weg durch einen neuen, 1,50 Meter breiten, ersetzt. Auf der gegenüberliegenden Seite wird am Rand der Mecklenburger Straße ein Fahrstreifen für Radfahrer durch entsprechende Markierungen angelegt. Da bislang ein Bürgersteig bis zum Ortsausgang fehlte, wird der bisherige Parkstreifen entlang der Straße zu einem Fußgängerweg.

Die Maßnahmen, die sich in der Versuchsphase bewährt haben, bleiben. Dazu zählen die abknickende Vorfahrt am Palinger Weg, die fußgängerfreundlichen Ampelschaltungen, also längere Grünphasen, sowie die Kurzzeit-Parkstreifen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de