Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. April 2019

Ausgabe vom 09. Mai 2000

Gleichstellung absichern

Gleichstellungs- und Frauenbeauftragte sind rechtlich schlecht abgesichert. Zur Zeit können sie mit einer einfachen Mehrheit der Kommunalvertretung abberufen und dann gekündigt werden - etwa nach dem Wechsel politischer Mehrheiten. Frauenministerin Anne Lütkes betonte vergangene Woche
in Lübeck, daß die Arbeit
der Gleichstellungbeauftragten durch rechtliche Absicherungen geschützt werden muß.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de