Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 25. Juni 2019

Ausgabe vom 09. Mai 2000

Austausch über Suchtkrankheiten

Menschen, die in einer suchtkranken Familie aufgewachsen sind und das Bedürfnis haben, über ihre leidvollen Erfahrungen zu reden, können dies in einer neuen Selbsthilfegruppe tun. Durch die Gespräche soll versucht werden, typische Verhaltensmuster bewußt zu machen. Die Teilnehmer sollen sich davon lösen, um dadurch das persönliche Wachstum zu fördern. Info und Kontakt über KISS Lübeck im Gesundheitsamt unter der Rufnummer 122 53 77.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de