Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 17. Juni 2019

Ausgabe vom 27. Januar 1998

Personalversammlungenauf andere Zeit verlegen

Unter der Überschrift "Kinder sind zeitweise unbeaufsichtigt" (SZ vom 13.1.1998) war die Beschwerde einer Mutter veröffentlicht worden. Die Einsenderin Claudia Wilms möchte dies jetzt deutlicher darstellen: Sie hat sich darüber beklagt, daß am 1.12.1997 um 11.30 Uhr wegen einer Personalversammlung die Kindertagesstätten geschlossen waren. Die Eltern seien dadurch gezwungen worden, einen Tag Urlaub zu nehmen beziehungsweise sich eine andere Betreuung für diesen Tag zu suchen.

Die Mutter hält eine solche Regelung nicht für gut und plädiert dafür, Personalversammlungen in die späten Nachmittagsstunden oder auf Sonnabend morgen zu verlegen. Dies werde bei Firmen in der gewerblichen Wirtschaft schon seit langem so gehandhabt. Dem Wunsch auf Klarstellung bin ich gerne nachgekommen. Dessen ungeachtet wird diese Frage zwischen Dienststelle und Personalrat zu erörtern sein.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de