Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 17. Juli 2018

Ausgabe vom 20. Juni 2000

Lübeck feiert 100 Jahre Wasserweg

Impressionen vom Festwochenende zum Jubiläum des Elbe-Lübeck--Kanals

1300302.gif
Die Otto Laufer vom Hamburgischen Museum für Geschichte präsentiert sich beim Kanal-Fest mit frisch poliertem Schornstein. Sie bildet zusammen mit vielen anderen historischen Dampf- und Motorschiffen den Schiffskorso; Fotos (7): M. Rulfs

Bei den Reden zum Festakt "100 Jahre Elbe-Lübeck-Kanal" am Freitag wurde viel gesagt, was die "Politiker vor 100 Jahren genauso formuliert haben wie heute", so Jürgen Schlieter, Vorsitzender des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschiffahrt. "Das Handeln in der Folge politischer Bekundungen ist hingegen rar geworden", und so wünschte er sich, daß Statements wie "Die Binnenschiffahrt ist der Verkehrsträger der Zukunft" auch in die Praxis umgesetzt würden. Heinz Hofmann, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschiffahrt, und vorletzter Redner nach Bürgermeister Bernd Saxe, dem parlamentarischen Staatssekretär beim Verkehrsministerium Siegfried Scheffler und dem schleswig-holsteinischen Verkehrsminister Dr. Bernd Rohwer (unter anderen), zitierte Karl Valentin: "Es wurde zwar schon alles gesagt, aber noch nicht von jedem". Und er bekräftigte: "Wasserwege sind unverzichtbare Lebensadern des Wirtschaftsstandortes Deutschland."

Die Lübeckerinnen und Lübecker hatten ihren Spaß am Jubiläumswochenende rund um den Elbe-Lübeck-Kanal. Sie genossen das Programm mit alten Dampf- und Motorschiffen, Dampflokomotivfahrten, Einblicken in die Hubbrücken und die Hansewerft, Schiffs- und Fahrradtouren den Kanal entlang. Vor allem aber gab es das von der Lübeck und Travemünde Touriusmus-Zentrale angekündigte Kaiserwetter!

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de