Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 26. April 2019

Ausgabe vom 22. August 2000

Weniger trinken

Informationstag über Alkohol

Jugendliche und junge Erwachsene sollen mit einem Aktionstag auf den Umgang mit Alkohol hingewiesen werden. Am Donnerstag, 7. September, informieren von 10 bis 18 Uhr Polizei, Krankenkassen und Beratungsstellen auf dem Schrangen über das Thema. Außerdem wird eine Inline-Skater-Fläche aufgebaut.

Hintergrund für diese Veranstaltung ist der "Aktionsplan Alkohol Schleswig-Holstein", den Gesundheitsministerin Heide Moser, SPD, im Juli vorgestellt hat. Diese auf Dauer angelegte Präventionskampagne soll allgemein das Problembewußtsein im Umgang mit Alkohol schärfen und damit zu einer Verringerung des Alkoholkonsums führen.

Zwar wolle sie das "Kulturgut Alkohol" nicht verteufeln, dennoch müsse angesichts der "Vielzahl der auf Alkoholkonsum zurückzuführenden gesundheitlichen, sozialen und wirtschaftlichen Probleme" auf den oft unkritischen und bedenkenlosen Konsum hingewiesen werden, so Moser.

Die Veranstaltung in der Hansestadt wird von der Drogenhilfe Lübeck in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt koordiniert.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de