Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. April 2019

Ausgabe vom 10. Februar 1998

Das Straußenei präsentiert sein Know-How

Verpackungstechniken der Natur:Sonderausstellung im Naturhistorischen Museum ist lehrreich

0110501.gif
Museumsdirektor Eckloff führt durch die Verpackungs-Ausstellung; Foto: Waffek

"Der Marienkäfer ist kurz vor dem Abflug. Er spreizt seine ineinandergefalteten Flügel und das sieht aus, wie wenn man einen Knirps-Regenschirm öffnet." Die Parallelen zwischen Natur und Technik will Dr. Wolfram Eckloff verdeutlichen. Es begeistert ihn, daß die Photographin Jutta Müller-Karch mit analytischem Blick diese seltenen Momente aus der Tier- und Pflanzenwelt eingefangen hat. Müller-Karch illustrierte die Ausstellung "Verpackungstechniken in der Natur".

Klein, aber oho

Seit Freitag ist die Kieler Sonderausstellung im Naturhistorischen Museum zu sehen, klein zwar, aber oho.

Die 15 Glasvitrinen mit Holzverzierung beherbergen kleine Schätze. Tulpenknospen, Hülsenfrüchte, Schalentiere, eine Riesenlobelie, entweder in echt oder auch nachgebaut. Nichts ungewöhnliches - eigentlich. Ungewöhnlich ist nur der Blick daran. Der Kieler Professor für

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de