Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 18. August 2019

Ausgabe vom 10. Februar 1998

Außerirdisch grün

Ein-Frau-Seifenoper im Theater Combinale

0110503.gif

Das Theater Combinale hat im Februar die Ein-Frau-Seifenoper "Cornflakes" wieder aufgenommen. Sigrid Dettlof spielt ihren Parforce-Ritt durch die 70er und 80er Jahre aus Frauensicht. Im fliegenden Wechsel und ohne Bühnenbild und Kostüme spielt sie neun Frauen und zwei Männer. Komödie, Tragödie und Seifenoper in einem ist dieses Stück.

Die Hauptfigur ist Rosie, Pennerin und Stilberaterin einer Abordnung grünglitschiger Außerirdischer, die dem Sinn des irdischen Lebens auf die Spur kommen wollen. Rosie kann ihre Haare nach einer Elektroschockbehandlung wie eine Art Satellitenschüssel benutzen und sich in das Leben anderer zappen. An dieser Fähigkeit läßt sie das Publikum genußvoll teilhaben.

"Cornflakes" wird am 13. und 14. Februar gegeben. Karten: Tel. 78817.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de