Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 20. August 2019

Ausgabe vom 10. Februar 1998

Ein Geburtagsständchen im Telefon

Ja, auch lyrische Gedichte hat er geschrieben, der Theoretiker des epischen Theaters, der Begründer des Berliner Ensembles. Bert Brecht wird 100 Jahre alt und deshalb ist es mehr als naheliegend, daß im Lübecker Literaturtelefon Brecht zu hören ist. Thomas Birklein liest bis 12. Februar lyrische Gedichte von "B.B." und zwar unter der Nummer 01156 für Travemünde, Eutin, Bad Oldesloe, Bad Segeberg, Ratzeburg und Neustadt. Alle anderen wählen 0451/1156.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de