Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. April 2019

Ausgabe vom 10. Februar 1998

Veranstaltungstip

Classic meets Jazz

Begegnungen zwischen klassischer Musik und Jazz hat es schon viele gegeben. Meist wurde die Klassik dabei verjazzt. Wenn Jasmin Böttger, klassische Pianistin und Dozentin an der Musikhochschule Lübeck, und ihr Mann, der bekannte Jazz-Pianist Gottfried Böttger, einen gemeinsamen Klavierabend geben, kommt etwas anderes dabei heraus. Böttger stellte eines Tages fest, daß die musikalische Struktur einiger Passagen Mozarts dem frühen Dixieland entsprechen. Was würde wohl passieren, wenn man beides, Mozart und Dixieland, gleichzeitig spielte? Gedacht, getan. Gottfried Böttger setzte sich neben seine Frau ans Klavier und spielte Dixieland zu Mozart. Die Klassik bleibt dabei gänzlich unverändert. Der Jazz kommt als Kontrapunkt hinzu. Was dabei herauskommt, wird am 13. Februar, 20 Uhr, in der MuK zu hören sein. "Der Witz in Mozarts Musik wird durch das Zusammenspiel noch deutlicher hörbar," sagt Gottfried Böttger über das Experiment Mozart, Beethoven und Wagner zu vier Händen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de