Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 25. August 2019

Ausgabe vom 10. Februar 1998

Offenlegung des Liegenschaftskatasters

Das aus Anlaß der Umstellung auf Datenverarbeitungsanlagen erneuerte Liegenschaftskataster, Karten- und Buchwerk der Gemeinde Hansestadt Lübeck, Stadtteil Travemünde, bestehend aus den Gemarkungen

Brodten, Flur 1-4, Gneversdorf, Flur 1-3,

Ivendorf, Flur 1-3, Rönnau, Flur 1-2,

Teutendorf, Flur 1-4, Travemünde, Flur 1-6 ganz

sowie für die Gemarkung Trave und Dassower See im

Kartenwerk die Fluren 1-4 und

im Buchwerk die Fluren 1-8

wird in der Zeit vom 17.02. bis 16.03.1998 in den Diensträumen des Katasteramtes Lübeck, Jerusalemsberg 8, 23568 Lübeck, während der Dienststunden

Mo - Mi von 8.00 - 15.00 Uhr, Do von 8.00 - 17.00 Uhr

und Fr von 8.00 - 13.00 Uhr offengelegt.

Mit Ablauf der Offenlegungsfrist tritt das erneuerte Liegenschaftskataster an die Stelle des bisherigen Liegenschaftskatasters

Lübeck, den 2.2.98

Katasteramt Lübeck

Nils-Kaspar Schell

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de