Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 20. August 2019

Ausgabe vom 17. Februar 1998

Bei Fahrt nach Ratzeburg kein Stopp in Blankensee

Die Chancen sind gering, daß der Bahnhof Lübeck-Blankensee wieder Haltepunkt der Eisenbahnverbindung nach Ratzeburg wird. Eine entsprechende Anregung der Lübecker Bürgerschaft wurde vom schleswig-holsteinischen Verkehrsministerium in Kiel abschlägig beschieden.

In einem Schreiben an die Hansestadt heißt es, daß die Einbindung der Strecke Lübeck - Ratzeburg in den integralen Taktfahrplan Schleswig-Holstein mit Anschluß an den Fernverkehr Priorität habe.

Dazu sei eine weitere Beschleunigung der Strecke notwendig. Die Einrichtung neuer Haltepunkte würde diesem Ziel entgegenstehen. Außerdem werde Blankensee im Lübecker Nahverkehrsplan als ausreichend erschlossen bezeichnet.

Auch ein Anschluß des Flughafens Blankensee für den Personenverkehr erscheine nicht sinnvoll, da das Abfertigungsgebäude des Flughafens ungünstig zur Bahnstrecke liege, meint das Ministerium.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de